Archiv der Kategorie: Kommentar

Warum Zeppeline eine Zukunft verdient haben

Zeppeline, oder Luftschiffe, die vor 100 Jahren noch eine elegante Alternative zur Seereise waren, sind seit dem Absturz der Hindenburg stark in Verruf geraten und mit dem technologischen Fortschritt  der Flugzeuge quasi ganz und gar aus der Luftfahrt verschwunden. Ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar | Kommentar hinterlassen

Naginata: Die fehlverstandene Fechtkunst

Die Naginata ist eine japanische Waffe, die der europäischen Glefe oder Kriegssense ähnelt. Im Grunde genommen ist es ein Schwert mit einem sehr langen Griff – die Gesamtlänge der Waffe liegt über 2 Meter. Als ich vor 14 Jahren das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar | Kommentar hinterlassen

Das eigentliche Problem der Kölner Haie

Gestern kam es endlich raus: Trainer Sundblad muss Abschied von den Kölner Haien nehmen. Radikalen und teils wohl sehr kostspieligen Umstrukturierungen zum Trotz konnte er keine Erfolge erzielen. Zuletzt geriet das Team in eine fatale Serie aus Niederlagen, die für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar | Kommentar hinterlassen

Das Ende der russischen Souffleursynchros?

Für und gegen Synchronisationen kann man Vieles sagen: Einerseits sind Synchros vor allem erstmal ne tolle Sache für alle, die den Film sonst nicht verstehen würden. Es ist die natürlichste Art um Sprachbarrieren aus dem Weg zu räumen. Für manche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kommentar | 2 Kommentare

Warum sind deutsche TV-Produktionen immer so schlecht?

Hat eigentlich noch jemand solche Bauchschmerzen beim Gucken deutscher Filmproduktionen fürs TV? Warum sind die eigentlich immer so schlecht? Vielleicht ist ja „immer“ ein bisschen hochgegriffen, aber mit der typischen, deutschen TV-Produktion verbinde ich ein ganz besonderes Gefühl beim Zuschauen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kommentar | 2 Kommentare